Klinikum Esslingen


Klinikum Esslingen

Das MVZ ergänzt die stationären Leistungen des Klinikums Esslingen.

Das Klinikum Esslingen ist ein modernes Krankenhaus der Zentralversorgung das Leistungen auf dem Niveau der Maximalversorgung anbietet. Mit dem zukunftsorientierten Konzept eines modernen Gesundheitszentrums und den dafür erforderlichen patientenorientierten Organisationsstrukturen blickt das Haus heute auf eine fast 150-jährige Geschichte zurück.

Jährlich werden im Klinikum Esslingen rund 28.000 stationäre Patienten versorgt, außerdem finden 92.000 ambulante Patientenkontakte statt. 655 Betten / teilstationäre Plätze stehen hierfür bereit. Unsere qualifizierten Ärzte-, Pflege- und Therapeutenteams decken nahezu alle Fachgebiete in Medizin und Pflege ab.

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen hat sich das Klinikum Esslingen verpflichtet, seine Patientinnen und Patienten nach aktuellen klinisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen interdisziplinär zu versorgen. Neben der stationären und ambulanten Diagnostik und Therapie spielen auch gesundheitliche Aufklärung, Vorsorge und Rehabilitation sowie Fortbildung und Patientenschulung eine besondere Rolle.